Mittwoch, 6. November 2013

Wehen #1



... und es hat gar nichts damit zu tun, dass es herbstet vor meinem Fenster. Aber woher die Doppelbedeutung kommt, werde ich heute noch heraus finden... spannend spannend.
Denn eigentlich geht es darum, dass quasi heute mein kleines Label geboren ist.




In meinem Kopf gibt es sie schon ne ganze Weile, durch die Finger gegangen ist auch schon vieles.
Aber jetzt, wo ich gerade einen Stempel mit meinem Logo auf den Weg gebracht habe, fühlt es sich an, als habe die Idee in mir das herbstlich sonnige Licht der Welt erblickt. Hier, im schönen Rostock im Beisein der süßesten Hündin in the whole wide world. Ehrlich jetzt.



Ich glaube, es gibt schlechtere Startbedingungen.
Und ihr könnt hier auf diesem Blog Zeug_innen sein, wie ein kleines Herzenslabel die ersten Schreie losschickt, die ersten Entdeckungstouren macht, das erste Mal lacht, das erste Mal weint und schließlich, vielleicht, irgendwann auf ganz eigenen Beinen steht.
Was es auf diesem Weg nebenbei zu entdecken gibt, seht ihr natürlich auch hier.
Ich freu mich!
Cheers!

aprospos:  mein Dawanda-Shop --> check this soon!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

dein Wort

linkwithin

Das könnte dich auch interessieren